Zugvogel auf der Reise verunglückt!

Diese Waldschnepfe wurde mit einem offenen Flügelbruch (Oberarmknochen) in Beatenberg gefunden. Nach Erstversorgung hat unser Chirurge Hrvoje Borošak die Fraktur mit einem Fixateur Extern stabilisiert. Alles ist gut gegangen und sie erholt sich nun in der Vogelstation und kann hoffentlich nach Genesung wieder in Freiheit entlassen werden.

Waldschnepfen sind Kurzstreckenzieher und jetzt unterwegs in den Süden. Diese Vogelart wurde in der Schweiz in den letzten Jahren immer seltener, warum wird zur Zeit in Studien der Vogelwarte untersucht.

Waldschnepfe Waldschnepfe Waldschnepfe Waldschnepfe

Immer wieder werden uns auch verletzte oder erschöpfte Wildvögel gebracht. Wir behandeln diese ehrenamtlich und in enger Zusammenarbeit mit Verena Stauffer von der Vogelpflegestation Pfaffenried. Dank ihres enormen Einsatz und Wissen werden die Tiere artgerecht weiter gepflegt und wenn immer möglich wieder frei gelassen. Wir haben einen grossen Respekt und Dankbarkeit für ihre Arbeit!

 

Adresse

Tierklinik Interlaken
General Guisanstrasse 39
3800 Interlaken

Kontakt

Tel:  +41 33 822 21 41
Fax: +41 33 822 00 71

info@tierklinik-interlaken.ch

Öffnungszeiten

Montag-Freitag:
08:00-12:00 / 14:00-18:00

Samstag:
08:00-12:00